Artikel mit dem Tag "Kommunikation"



Personalführung · 18. Oktober 2016
Warum sind Sie Führungskraft geworden? Und warum möchten viele Menschen Führungskraft werden? Sehr häufig liegt der Grund dafür einfach nur darin, dass Führungskraft zu werden der nächste Schritt auf der Karriereleiter ist und die Aufgabe als Führungskraft mit einem höheren Gehalt verbunden ist. Es ist aber auch sehr wichtig, dass es eine intrinsische Motivation gibt, die Sie dazu bewegt wirklich führen zu wollen! "Woher weiss man denn, dass man führen will, wenn man es noch nie...
Verkaufstrainings · 19. September 2016
Der informierte Kunde kommt heute nicht ins Geschäft und lässt sich von uns alles erzählen. Oftmals gewinnen wir sogar den Eindruck, er ist schon besser über sein gewünschtes Produkt informiert als wir. Das kann man ärgerlich finden, weil es uns als Geschäft austauschbar macht, aber im Grunde beschleunigt dieses Wissen des Kunden nur unser Verkaufsgespräch und lässt uns mehr Zeit für Inspiration! Je besser wir die Emotionen unserer Kunden erfassen und je mehr positive Emotion wir bei...

Verkaufstrainings · 26. Juli 2016
Haben Sie sich auch schon mal darüber geärgert, dass Sie einen Kunden intensiv und ausführlich beraten haben. Der Kunde war die ganze Zeit hoch interessiert. Sie sind sicher, dass Sie das Richtige angeboten haben und es passt exakt auf die Wünsche des Kunden. Sie bewegen sich in Richtung Abschluss, haben schon Ihr Schreibzeug parat, beziehungsweise Ihre Hände schweben schon über der Tastatur. Plötzlich macht der Kunde einen Rückzieher, möchte nochmal darüber schlafen oder seine Frau...
Verkaufstrainings · 18. Juli 2016
Unser derzeitiges Homeoffice kommt eher handgestrickt daher und besteht aus Kellerregalen, alten Küchentischen, Rollcontainern und einem ausgemusterten Sideboard. Also startete ich das Projekt "Schönes Büro" und liess mich in einem grossen Möbelhaus beraten. Gemeinsam mit der Verkäuferin suchte ich eine schöne Kombination aus Tischen und Stühlen, sowie neuen Regalen heraus, die mit den vorhanden Rollcontainern und dem Sideboard kombinierbar waren und eine harmonische Einheit ergaben....

Personalführung · 27. Juni 2016
Kennen Sie das? Sie bekommen eine Aufgabe übertragen, die Sie lösen sollen. Und immer wenn Sie sich daran machen und den ersten Schritt gehen wollen, steht der Chef da und weiss alles besser! Sie kommen gar nicht dazu Ihren eigenen Lösungsansatz zu finden, weil der Chef schon genau weiss, wie es gehen soll und Ihnen nicht die Kompetenz einräumt, die Sie brauchen. Irgendwann kommt man in einer solchen Situation zu dem grimmigen Satz: "Mach doch Deinen Scheiss alleine, wenn Du eh alles besser...
Personalführung · 09. Mai 2016
Schwäbisches Sprichwort: Nicht gemotzt ist genug gelobt! Genauso verhält es sich leider bei den meisten Führungskräften. Und die kommen bei weitem nicht alle aus dem Schwabenland. Ist es denn wirklich selbstverständlich, wenn jemand seinen Job gut macht? Höre ich nicht dauernd von Führungskräften, dass sie von lauter Amateuren umgeben sind?! Jetzt, Achtung! Wie sieht es denn mit der Führung der Führungskräfte aus? Genau das Gleiche!

Verkaufstrainings · 18. April 2016
Wer macht den ersten Schritt im Vertrieb? Am besten wäre es doch, der Kunde würde den ersten Schritt tun, oder warum glauben manche Vertriebler, ihre blosse Anwesenheit reicht schon aus, damit der Kunde kauft bzw. noch besser: Wir erstellen einfach eine Homepage und das grosse WorldWideWeb wird diese dann zu potenziellen Kunden tragen, die sich natürlich angesprochen fühlen und uns kontaktieren (SEO, Landingpages und Call to Action helfen uns). Leider vergessen wir dabei, dass wir in der...
Verkaufstrainings · 04. April 2016
Ohne viele Worte. Das Shopping BullshitBingo zum ausdrucken und mitnehmen. Natürlich kann man es auch verwenden, um seinen eigenen Floskeln aufzudecken. Viel Spass damit!

Personalführung · 30. März 2016
Ist es nicht grossartig, dass man nicht mehr Kilometer weit laufen und sich den Mund fusselig reden muss, um alle ins Projekt einbezogenen Leute zu informieren. Man muss sich die Information nicht für das wöchentliche Meeting aufsparen. Man kann viele Menschen nur durch einen einzigen Knopfdruck über die Fortschritte im Projekt informieren. Dann kann man sich zurücklehnen und anderen Projekten und Aufgaben widmen, weil alle informiert wurden. Aber mal ehrlich, wie ist Ihre Erfahrung - wie...
Personalführung · 15. März 2016
Sie alle kennen das sicher; Sie haben eine Teamsitzung und müssen im Team eine Entscheidung treffen. Nun werden vielleicht ein oder zwei Ideen eingebracht und der Rest des Teams hängt sich an eine dieser Ideen und sagt: "Ja, das finde ich gut, so machen wir das!" ohne selbst noch Informationen oder Anregungen mit einzubringen. In Studien über das Gruppendenken hat man festgestellt, dass heterogene Teams effektiver sind als homogene Teams. Warum ist das so?

Mehr anzeigen